Meine Schule





Meldungen

5er/6er: Erfolgreich beim Känguru-Wettbewerb 2015

von Lilo Wenz, 27.04.2015, 12:21 Uhr

Die Schul- und Klassensieger beim Känguru-Wettbewerb 2015 - Foto/Abbildung: Sandra Rosa

Alle Schülerinnen und Schüler der IGS Remagen nahmen am 19. März 2015 am Känguru-Mathematikwettbewerb teil. Heute war es dann soweit: Aus den Händen von Schulleiter Marcus Wald konnten die stolzen Klassensieger im Rahmen einer Schülervollversammlung in der Aula ihre Urkunden und Preise entgegen nehmen. Den größten Beifall von Mitschülern und Lehrern erhielt erneut Sergio Marella (6b), der schon zum 2. Mal Schulsieger wurde und die höchste Punktzahl in den beiden Stufen erreichte.

Über den Applaus der Schulgemeinschaft freuten sich auch die Klassenbesten der Stufe 5: Felix Dütsch (5a), Theodor Bock (5b), Max Golnik und Tim Schickor (beide 5c) sowie Darian Cener(5d).

In der Stufe 6 schnitten neben Sergio Marella (6b) auch Conner Rochert (6a), Julien Schneider (6c) und Anouk Höcky (6d) erfolgreich als Klassenbeste ab. Die Teilnehmer erhielten ihre Urkunden und mathematischen Knobelspiele, Sergio außerdem das Känguru-T-Shirt.

Am diesjährigen Wettbewerb nahmen weltweit mehr als 6 Millionen Schülerinnen und Schüler aller Schulformen und Klassenstufen aus fast 60 Ländern teil. Ziel des Wettbewerbs ist es, durch das Angebot an interessanten Aufgaben Freude an der Beschäftigung mit Mathematik zu wecken und zu festigen.

Im kommenden Jahr wird die IGS mit drei Jahrgangsstufen und dann 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder dabei sein.

Die Fachschaft Mathematik bedankt sich im Namen der Schülerinnen und Schüler beim Förderverein, der für beide Jahrgangsstufen das Startgeld in Höhe von jeweils 2,00 EUR übernommen hat. Möchten Sie dieses Engagement des Vereins unterstützen? Dann werden Sie Mitglied: