Meine Schule





Meldungen

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür

von Sandra Rosa, 01.12.2016, 11:06 Uhr

Tag der offenen Tür 2016 - Foto/Abbildung: Sandra Rosa

Zahlreich strömten die Besucher zur IGS, um sich die 2013 gegründete Schule persönlich anzuschauen. Im vierten Jahr ihres Bestehens stieß das Konzept der einzigen integrierten Gesamtschule im Kreis auf reges Interesse.

Die offenen Türen luden ein, sich den Unterricht in den Jahrgangsstufen 5 bis 7 einmal live anzuschauen aber auch, um sich als naturwissenschaftliche Entdecker oder religiöse Bibelforscher einmal selbst zu versuchen. Auch die Hebelgesetze der Physik erschließen sich sogleich, wenn denn am lebenden (Besucher-)Objekt getestet wird. Ausstellungen bisheriger Projekte im schuleigenen Fach L.i.T. (Lernen im Team) gaben weitere Einblicke in das Konzept der Teamschule. Für musikalisch Interessierte stand der Leiter des Bläserensembles 5 Rede und Antwort, aber auch der Schulelternbeirat berichtete aus Elternsicht von Atmosphäre, Leben und Arbeiten an der IGS. Eindeutig zu spüren war das große Engagement aller Beteiligten, Schüler wie Lehrer, die ihre Schule nicht ohne Stolz präsentierten. Vielen Dank allen Beteiligten!

Interessierte Eltern können sich am Mittwoch, 7. Dezember 2016 um 19:30 Uhr und am Dienstag, 17. Januar 2017 um 18:30 Uhr nochmals über die Schulform IGS informieren. Der Anmeldezeitraum für die IGS beginnt bereits am Samstag, 28. Januar 2017 und erstreckt sich bis Dienstag, 7. Februar 2017. Er liegt somit vor den Anmeldeterminen anderer weiterführender Schulen. Unter 02642/23179 können Termine für die Aufnahmegespräche vereinbart werden.

Album-Symbol Fotoalbum anzeigen