Meldungen

Neue Ausgabe des Schuljahresbegleiters erschienen

von Sandra Rosa und Marcus Wald, 14.08.2017, 14:12 Uhr

Schuljahresbegleiter 2017/18 - 1. Halbjahr - Titelbild - Foto/Abbildung: Marvin Müller (7d)

Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres erhielten unsere Schülerinnen und Schüler heute die aktuelle Ausgabe unseres Schuljahresbegleiters. Der Schuljahresbegleiter ist mehr als ein Aufgabenheft. Er dient der Kommunikation zwischen uns als Schule und den Eltern zuhause, ermöglicht eigenverantwortliches Lernen und bietet Möglichkeiten zur Selbstreflexion. So können zum Beispiel auch die individuellen Lerninhalte und -fortschritte aus der Lernwerkstatt dokumentiert und reflektiert werden. Außerdem enthält der Schuljahresbegleiter nützliche Vordrucke und Serviceseiten, die das Leben in und mit der Schule erleichtern.

Der Blick in die Schuljahresübersicht offenbart, welche schulischen und außerschulischen Aktivitäten und Ereignisse eine Klasse oder eine Stufe in diesem Schuljahr erwarten. Der Rückblick in Bildern auf das vergangene Schuljahr ist dabei für Schüler oft von ebenso großem Interesse wie das mit großer Spannung erwartete Titelbild.

Dieses stammt in diesem Jahr von Marvin Müller aus der 7d und entstand zum Thema „Abstrakte Malerei mit Symbolfarben“. Es ging darum, die Gefühle zu einem Gedicht als abstrakte Malerei auszudrücken, indem die Farben und Formen verwendet werden sollten, die zu den Gefühlen passen, die beim Lesen des Gedichtes aufkommen. Marvin hatte sich das Gedicht „Der Rauch“ von Bertholt Brecht ausgesucht und die Farben Rot/Orange und Schwarz/Weiß und somit Wärme, Nähe und Kälte, Leere in Kontrast gesetzt. Den äußerst passenden Titel „Die Wärme im kalten Rauch“ gab Marvin selbst dem Bild.

DER RAUCH
Das kleine Haus unter Bäumen am See
Vom Dach steigt Rauch
Fehlte er
Wie trostlos dann wären
Haus, Bäume und See.

(Bertholt Brecht)