Meine Schule





Meldungen

Projektsieg Nachhaltigkeit: Unser neuer Schulkomposter

von Michaela Lohmer und Fabian Marquardt (6a), 15.11.2017, 08:12 Uhr

Unser Komposter

Wir Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfachkurses „Natur und wir (Umweltökologie)“ der Klasse 6 haben an einem Projekt des Zeitbildverlages teilgenommen. Man konnte sich dort zum Thema „Gib Abfall einen Korb“ mit einer eigenen Idee zum Thema bewerben.

Wir möchten mit unserem Komposter Bioabfälle wiederverwerten und mit dieser Bioerde dann unseren schuleigenen Garten düngen. Mit zwei kleinen Biotonnen kann in der Schule anfallender Biomüll gesammelt werden. Eine Tonne wird in der Lehrküche stehen, die anderen auf dem Flur der 6. Klassen. So kann man an diesen Stellen den Abfall noch besser sortieren und vor allem die verwertbaren Bio-Stoffe wieder nutzen.

Unser Konzept für einen schuleigenen Komposter hat überzeugt und wir haben die finanzielle Unterstützung für unseren Vorschlag erhalten. Ein herzliches Dankeschön an den Zeitbild Verlag, ohne den dieses Projekt nur ein Gedankenspiel geblieben wäre. Wir haben uns riesig gefreut.

Interessiert konnten wir nach einem passenden Komposter suchen und uns mit den Besonderheiten der Behälter, des passenden Standortes, der Gefahr vor Nagetieren und der Befüllung beschäftigten. Macht doch auch mit und sortiert mit Verantwortung, Sinn und Verstand euren Abfall im Klassenzimmer und zu Hause richtig. Die Umwelt ist euch sehr dankbar!