Meine Schule





Ganztagsunterricht

von Marcus Wald

Stundenplan einer Ganztagsklasse (Beispiel)
Der Ganztagsunterricht findet montags bis donnerstags von 8:10 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Er schließt eine ca. einstündige, beaufsichtigte Mittagspause mit ein. Freitags endet die Schule für alle Schülerinnen und Schüler um 13:15 Uhr.

Ganztagsunterricht bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler zu Hause keine schriftlichen Hausaufgaben zu erledigen haben. Das tägliche Wiederholen und Üben am Abend (z. B. Vokabeln lernen) ist aber Voraussetzung für eine erfolgreiche Mitarbeit.

An der IGS Remagen werden sogenannte Ganztagsklassen gebildet: Der Unterricht in diesen Klassen ist rhythmisiert über den Tag verteilt, so dass auch nachmittags Unterricht stattfindet.

Ergänzend zur Mittagspause – im Stundenplanbeispiel blau gekennzeichnet – haben die Schülerinnen und Schüler je eine zusätzliche Unterrichtsstunde in allen Hauptfächern (gelb), im wöchentlichen Wechsel zusätzlich je eine Stunde in Naturwissenschaften (Nawi) und Gesellschaftslehre (GL). In der Lernwerkstatt am Mittwoch (grün) findet klassen- und jahrgangsübergreifend eine Vertiefung des Lernstoffs in allen Hauptfächern statt. Eine zusätzliche Stunde im Klassenrat (grün) und ein attraktives AG-Angebot (rot) ergänzen die Stundentafel.