Infoportal Corona





Zugang für Lehrkräfte





Unsere Schülerzeitung

  • Schuelerzeitung

Partner & Projekte

  • IGS in RLP
  • Netzwerk Campus Schulen
  • Heterogenität im Mathematikunterricht
  • Logo Kompetenzanalyse Profil-AC Rheinland-Pfalz
  • Medienkompetenz macht Schule
  • Medienkompetenz macht Schule
  • Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Ahrweiler
  • Kreis Ahrweiler
  • Mittagessenbestellung
  • Stunden- und Vertretungsplan

Aktuelles

Auch ohne Schüler summt und brummt unsere Schule!

von Michaela Lohmer, 13.05.2020, 08:53 Uhr

Imker-AG - Foto/Abbildung: Michaela Lohmer

Die Schulbienen lassen sich von Kontaktverboten und Schulschließungen nicht beeindrucken. Sie fliegen, erfreuen sich an jeder Blume, die sie finden und leisten wertvolle Bestäubungsarbeit. Besonders im Frühjahr hat der Imker viele Tätigkeiten auszuführen: Ab April muss er wöchentlich alle Bienenwaben auf Weiselzellen kontrollieren. Das sind Zellen, in denen das Bienenvolk eine neue Königin heranzieht. Dann teilt sich das Volk, die neue Königin zieht mit 30 000 Arbeiterin los und sucht sich eine neue Bleibe. Das möchte der Imker natürlich kontrollieren, damit die Bienen nicht wild irgendwo in einer Garage oder unter einem Dach beginnen, einen neuen Stock aufzubauen. Es werden auch die Drohnenzellen beobachtet. Das sind die Zellen, aus denen dann die männlichen Bienen (die Drohnen) schlüpfen. Als weitere Tätigkeit schaut der Imker, ob die Honigbienen genug Platz haben, ihren Honig einzulagern.

Wir konnten in der letzten Woche schon bei einem Volk einen Honigraum aufmachen. Dort lagern die Bienen ausschließlich Honig ein, den wir dann im Sommer entnehmen können. Das wäre der erste Honig der IGS Remagen und wir hoffen auf eine große, süße Ernte.

Wer sich das ein oder andere Foto unserer Arbeit anschauen möchte, der kann unserem Instagram-Account folgen. Schaut doch mal rein: bumblebee_igsremagen