Infoportal Corona





Zugang für Lehrkräfte





Unsere Schülerzeitung

  • Schuelerzeitung

Partner & Projekte

  • IGS in RLP
  • Netzwerk Campus Schulen
  • Heterogenität im Mathematikunterricht
  • Logo Kompetenzanalyse Profil-AC Rheinland-Pfalz
  • Medienkompetenz macht Schule
  • Medienkompetenz macht Schule
  • Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Ahrweiler
  • Kreis Ahrweiler
  • Mittagessenbestellung
  • Stunden- und Vertretungsplan

Aktuelles

9er/10er: Schulabschluss vor traumhafter Kulisse

von Sandra Rosa, 29.06.2020, 11:35 Uhr

Schulabschluss vor traumhafter Kulisse - Foto/Abbildung: Sandra Rosa

107 Schüler erhielten am vergangenen Freitag ihre wohlverdienten Abschlüsse nach 5 bzw. 6 Jahren Schulzeit. Schnell war die Entscheidung der Schule gefallen, im Rahmen einer kleinen Abschlussfeier allen Schülerinnen und Schülern noch einmal die Möglichkeit zu geben, sich vor den Sommerferien als ganze Klasse zu sehen und diesen besonderen Moment auch gemeinsam zu erleben. Und so gelang es, unter Wahrung aller Abstandsregeln, auf dem weitläufigen Gelände der Schule eine feierliche Atmosphäre zu schaffen.

Traditionell wurden auch in diesem Jahr die Feierlichkeiten unterstützt durch persönliche Beiträge der Schüler aus den Abschlussklassen. Neben den bewegenden Reden der Klassenleiter fanden auch die Schüler ebenso bewegende Worte des Abschieds – hatte man doch im Mittel 6 der 10 Schuljahre gemeinsam verbracht. Rückblicke auf lehrreiche, humorvolle, aber auch emotionale gemeinsam erlebte Momente sorgten für eine feierliche Atmosphäre. Neben der Zuversicht, aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre gut gerüstet zu sein für die Unwägbarkeiten der Zukunft, prägten auch herzliche Appelle wie „Macht was draus!“ die Veranstaltung. Lehrkräfte wie Absolventen waren sich einig, dass man sich wiedersehen werde – irgendwie, irgendwo, irgendwann.

66 der 92 Zehntklässler erhielten die Berechtigung für den Besuch der Oberstufe. 61 davon bleiben der IGS treu, 5 starten in eine Ausbildung oder eine andere Schule. 15 Neuntklässler erhielten darüber hinaus den Abschluss der Berufsreife. Neben den Klassenbesten zeichnete Schulleiter Marcus Wald Niklas Müller (10a) mit dem Preis der Ministerin für sein langjähriges Engagement, nicht nur als Schülersprecher, für die Interessen seiner Mitschüler aus. Wir gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen ganz herzlich!