Meine Schule





Meldungen

Klassenfahrt der 7a nach Diez an der Lahn

von Amelie Jülich (7a) und Leandra Moritz (7a), 07.09.2018, 09:18 Uhr

Schatzsuche

Mit dem Zug ging es für die Klasse 7a von Remagen nach Diez an der Lahn. Dort angekommen marschierten wir zum Diezer Jagdschloss. Unser Schloss (die Jugendherberge) lag auf einem 35 Meter hohen Felsen. In der Nähe gab es einen tollen Waldspielplatz, den wir auch direkt besuchten. Für den Nachmittag waren viele Teamspiele angesagt, bei denen die meisten richtig Spaß hatten. Die Zimmerverteilung war sehr spannend und die Räume hatten alle einen kleinen Mittelaltertouch. Abends gab es noch eine Laternenwanderung um das Schloss, die wegen der Helligkeit leider ohne Laternen stattfinden musste. Auch der nächste Tag brachte zahlreiche Aktionen zum Beispiel die Schatzsuche mit Karte und Kompass. Der Höhepunkt war sicherlich das gemeinsame Floßbauen. Nachdem beide Flöße den Wassertest bestanden hatten, durften wir sogar auf der Lahn damit paddeln. Die drei Tage sind wie im Flug vergangen und wir wären sehr gerne länger geblieben.

Album-Symbol Fotoalbum anzeigen