Meldungen

6er: Wir gratulieren - Elin Strömgren (6b) ist Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb

von Christine Blinn, 18.12.2018, 13:17 Uhr

Vorlesewettbewerb 2018 - Foto/Abbildung: Christine Blinn

Zum Ende des Jahres war es wieder so weit: Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassenstufe traten in einem der bundesweit größten Schülerwettbewerbe gegeneinander an, um aus ihren Reihen die beste Vorleserin beziehungsweise den besten Vorleser zu küren. Zum 60-jährigen Jubiläum des Wettbewerbs beteiligte sich traditionell auch unsere Schule an dieser Suche. In den Wochen hin zum Finale der Klassensieger hatten so alle Sechstklässler die Möglichkeit, ihre eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen, Zuhörer zu fesseln und dabei selbst zahlreiche neue Bücher aus unterschiedlichen Genres zu entdecken.

Nach vielen spannenden und unterhaltsamen Buchvorstellungen in den einzelnen sechsten Klassen standen die diesjährigen Klassensieger fest: Daniel Girgis (6a), Elin Strömgren (6b), Elisa Zenelaj (6c) und Polina Valeev (6d). Sie traten dann am vergangenen Freitag in der Bibliothek unterstützt von ihren Klassenkameraden an, um den besten Vorleser der IGS Remagen zu ermitteln. Vor einem Publikum aus Fünft- und Sechstklässlern und einer Fachjury lieferten sie sich einen spannenden Wettstreit. Bereits die selbst gewählten Bücher und Textstellen begeisterten das Publikum: Ob lustige Szenen aus Gregs Tagebuch, Spannung und Action bei Harry Potter und den Warrior Cats oder magische Tiere, die zum besten Freund werden, da war für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders spannend wurde es dann bei der Herausforderung, den ungeübten Fremdtext lebendig vorzutragen.

Fortsetzung:

Während sich die Jury zur Beratung zurückzog, gab es dieses Jahr eine Premiere. Auch das Publikum durfte einen Preis vergeben. Mit großer Begeisterung wählten die Schüler und Schülerinnen den Vortrag aus Harry Potter und der Gefangene von Askaban, der von Elisa Zenelaj (6c) sehr lebendig gestaltet war, zum Publikumssieger. Jubeln durfte vor allem Elin Strömgren aus der Klasse 6b, als die Jury sie zur besten Vorleserin der Schule kürte. Insbesondere beim Lesen des Fremdtextes gelang ihr ein überzeugender Vortrag.

Wir gratulieren allen Klassensiegern und wünschen unserer Schulsiegerin in der nächsten Runde, in der sie gegen die Schulsieger des Kreises Ahrweiler antreten wird, alles Gute und viel Erfolg.