Meine Schule





Termine

Meldungen

Wir verabschieden uns von...

von Sandra Rosa, 31.01.2018, 18:00 Uhr

Verabschiedung von Petra Schuster - Foto/Abbildung: Sandra Rosa

... Petra Schuster.
Wie verabschiedet man jemanden, der keine aufwändige Verabschiedungsfeier möchte, mit dem einige Kolleginnen und Kollegen aber seit über 20 Jahren Freud und Leid des Lehrerlebens teilten? Es verbietet sich, eine solche Kollegin sang- und klanglos gehen zu lassen. Und so wurde die Verabschiedung von Petra Schuster ein wenig von beidem: Gemütliches Beisammensein bei selbst gemachtem Essen und Trinken ebenso wie ein paar herzliche Beiträge aus Schüler- wie Lehrerhand. Frau Schusters Stufenteam 9 erinnerte sich in zeichnerischen Quizrunden samt Publikums-Joker an Erlebnisse mit ihr; alle Anwesenden stimmten zum Schluss in ein Lied ein, welches den „Rückzug“ der Kollegin auf die andere Rheinseite besang.

Frau Schuster war seit 1994 Kollegin der Realschule, dann Realschule plus und übernahm im Jahr 2012 mit sieben weiteren Lehrerinnen und Lehrern die Vorbereitung zur Entstehung einer im Kreis Ahrweiler unbekannten Schulform – der Integrierten Gesamtschule. Immer wieder hörte man sie sagen: „Wenn, dann richtig!“, und so scheute sie weder Mühe noch Arbeitsaufwand, um für einen guten Start der IGS zu sorgen. Den meisten Schülern, Eltern und Kollegen wird sie jedoch als Leiterin der Theater-AG bekannt sein. Hier inszenierte sie zahlreiche klassische wie moderne, freche wie tragische Stücke und begleitete die ersten künstlerischen Gehversuche junger Menschen auf den Brettern, die für so manchen die Welt bedeuten. Und irgendwie sind sich alle sicher: Die letzte Vorstellung an der IGS war das bestimmt noch nicht. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.