Meine Schule





Meldungen

8er/9er: Theater-Abo

von Anouk Höcky (9d), Darina Kassner (9d) und Arnd Schuster, 12.06.2018, 11:32 Uhr

Turandot - Foto/Abbildung: Thilo Beu
Thilo Beu

Auch in diesem Schuljahr hatten die Schüler der Stufe acht und neun der IGS Remagen wieder die Möglichkeit, am Schultheaterabo des Theaters in Bonn teilzunehmen. Das Angebot beinhaltet, drei unterschiedliche, frei wählbare Stücke aus den Bereichen Schauspiel, Oper und Musical zu besuchen.

Ende 2017 tauchten wir mit dem Musical „Sunset Boulevard“ in die Schattenseiten Hollywoods ein und konnten dabei eine der bekanntesten europäischen Musicaldarstellerinnen, Pia Douwes, bewundern.
Ganz anders beschäftigte sich das folgende Theaterstück „Jeder stirbt für sich allein“ mit dem ernsten Thema des Widerstandes kleiner Leute im Nationalsozialismus, welches uns sowohl inhaltlich als auch bezüglich der schauspielerischen Leistung sehr tief beeindruckte.
Zu guter Letzt stand der Besuch einer Oper auf dem Programm. Mit „Turandot“ von Giacomo Puccini wurde vielen zum ersten Mal die Welt der Oper eröffnet und wir konnten neue Eindrücke gewinnen. Fasziniert waren wir besonders von dem großen Stimmvolumen der Sängerinnen und Sänger, sowie dem eindrucksvollen Chor und dem voluminösen Orchester.

Rückblickend hat uns das Theater-Abo sehr gut gefallen und wir werden nächstes Jahr wieder mit Freude dabei sein. Wir danken dem Theater Bonn für dieses tolle Angebot.