Das sind wir: Die Schülerzeitung!

Hey!

Seit August gibt es uns: die Schülerzeitung! Insgesamt sind wir elf motivierte und kreative Köpfe, die für euch über die neuesten Geschehnisse, die sich auf der Welt sowie in der Schule ereignen, berichten.

Unser Ziel ist es, euch verständlich unsere Themen näher zu bringen und über Themen zu schreiben, die euch interessieren. Solltet ihr Wünsche oder Anregungen haben in Bezug auf Themen, über die wir schreiben sollen, steht euch rund um die Uhr unsere E-Mail-Adresse zur Verfügung: schuelerzeitung@igs-remagen.de. Gerne könnt ihr uns auch schreiben, wenn ihr etwas beitragen wollt.

Mehr über unsere Redaktion

Wir schreiben grundsätzlich von Schülern für Schüler. Wir wollen euch über wichtige Ereignisse im Schulalltag informieren und über viele interessante Themen berichten. Um das zu schaffen, haben wir jeden Donnerstag in der AG-Zeit eine Redaktionssitzung, in der wir uns absprechen und über mögliche neue Themen diskutieren. Dabei haben wir uns in vier Gruppen aufgeteilt, die sich jeweils mit verschiedenen Themengebieten befassen und Beiträge für die verschiedenen Rubriken verfassen.

Wie wir in der Redaktion arbeiten

Nicht nur das Veröffentlichen, sondern auch das Schreiben eines Artikels muss gelernt sein. Was wir in den ersten Wochen der AG-Zeit feststellen mussten: Wir mussten viel Organisatorisches erledigen und zum Beispiel Termine für Interviews und Fotos vereinbaren und koordinieren. Außerdem mussten wir gut formulierte Texte mit passenden (Zwischen-)Überschriften verfassen und unsere Texte immer wieder überarbeiten und redigieren (soll heißen: den Text vor der Veröffentlichung noch einmal bearbeiten). Beim Schreiben mussten wir beachten, ob denn auch alle Informationen vorhanden sind – und die Informationen mussten auf ihre Richtigkeit geprüft werden. Aber auch Text und Bild müssen immer miteinander harmonieren. Letztendlich haben wir nach mühevoller Arbeit eine große Auswahl an Artikeln, Interviews und Fotostrecken für euch vorbereitet. Viel Spaß beim Stöbern!

Eure Redaktion der IGS News – Let’s be honest

(Foto: IGS Remagen)